Netzwerk Blühende Landschaft
Netzwerk Blühende Landschaft

Weitere/r Sensenkurs/e

Wegen großem Interesse veranstalten wir, die Regionale Initiative Netzwerk Blühende Landschaft Stuttgart auf Anfrage weitere Sensen-Mähkurse. Bitte nehmen Sie bei Interesse jederzeit Kontakt zu uns auf!

Praktische Sensenübung beim Sensenkurs 2014 Foto: Sebastian Roth
Praktische Sensenübung beim Sensenkurs 2014 Foto: Sebastian Roth

Der Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann. Er richtet sich an alle, die diese alte Handwerkskunst erlernen oder auffrischen wollen. Bei diesem Kurs haben Sie reichlich Möglichkeit zum Üben unter Anleitung erfahrener Senser. Außerdem wird vermittelt, wie Sie das Entstehen einer bunten Blumenwiese fördern können.

Kursinhalte:

  • Richtiges Einstellen der Sense
  • Mähtechnik und müheloses Mähen
  • Sicherheit beim Mähen
  • Wiesenökologie und Artenschutz
  • Wohin mit dem Gras?
  • Beurteilung der Schneide, Wetzen und Dengeln
  • Sensenpflege

Das Sensen funktioniert morgens bei Taunässe besonders gut. Deshalb bieten wir den Kurs mit einem Frühstück an. Die Sensen werden bereitgestellt. Sie bekommen wichtige Tipps zum Einkauf einer guten Sense.

Nächste Sensenkurs-Termine:
Auf Anfrage; Mail: .
(siehe auch hier)

Wegbeschreibung für den Kurs in Heumaden-Brunnenwiesen:


Im Bild ist die Wiese mit einem roten Streifen markiert. Sie endet oben und unten an einem Weg. Wir treffen uns am unteren Ende.

Von von Sillenbuch per U7 kommend:
an der Haltestelle Heumaden aussteigen, die Nellinger Straße runter laufen und nach den ersten paar Häusern auf der rechten Seite den steilen Weg runter Richtung Waldkindergarten gehen (Waldkindergarten ist angeschrieben). An der ersten Kreuzung geradeaus und am Waldkindergarten vorbei laufen, an der zweiten Kreuzung geradeaus (Weg macht unmittelbar danach eine Linkskurve), dann noch ca. 100m.

Von Hedelfingen mit dem Bus 65 kommend:
an der Haltestelle Rose aussteigen, an der Kirche vorbei runterlaufen an den Gewächshäusern entlang. An der T-Kreuzung rechts, dann noch ca. 200 m, kurz vor der X-Kreuzung ist das obere Ende der Wiese. Die lila Punkte im Bild zeigen die beschriebenen Zugangswege.

Mit dem Auto:
Direkt an der Wiese gibt es keine Parkplätze.
Entweder an der U7-Haltestelle Heumaden parken und die ca. 10 min. laufen oder einen Parkplatz entlang der Nellinger Straße suchen.


Mellifera e.V.